Yoga Philosophie – Die tiefe Weisheit des Yoga

» Wie Du Dein Leben von innen heraus neu gestaltest «

Yoga Seminar Yoga Philosophie SeminarWarum produzieren wir so viel Drama? In unseren Beziehungen. In unserem beruflichen Umfeld. In unserem Körper. Ständige Dramen mit wechselnder Besetzung. Nur wir sind immer dabei.

Yoga hat darauf eine Antwort. Die Jahrtausende alte Weisheit des Yoga wird heute mehr gebraucht denn je. Es geht darum, sie in unser zu Leben integrieren, anstatt sie von außen zu betrachten. Dann wird sie der Weg, der Dich zu Deiner persönlichen Freiheit, zu Lebensglück und Erfüllung führt.

Wir im Yoga Campus setzen uns mit dieser Frage nicht nur theoretisch auseinander. In unserem Yoga Philosophie Seminar findest Du Antworten und Lösungen für Dein eigenes Leben und lernst, den Weg des Yoga, den Weg der Freiheit und inneren Harmonie zu gehen.

Yoga Philosophie – Warum Yoga heute solch aktuelle Brisanz hat

Die Yoga Philosophie behandelt existentielle Fragen, die die Menschen seit tausenden von Jahren bewegen. In der Rigveda, dem ältesten Teil der Veden, den altindischen heiligen Schriften, werden bereits 2.000 Jahre vor Christus elementare Fragen formuliert: Wie ist die Welt entstanden? Existiert ein Gott? Wie können wir überhaupt etwas wissen?

Außerdem findet sich hier der zentrale Gedanke, der unser heutiges Verständnis von Yoga prägt, dass alles Eins ist, und Gott in allem und alles in Gott ist.

Die Upanishaden, ein Teil der Rigveda, gelten als älteste Textquelle des Yoga. Ein weiterer maßgeblicher Text in der Entstehungsgeschichte des Yoga ist die Bhagavad Gita, Teil des Mahabharata, ein in Sanskrit verfasster indischer Epos, geschrieben um ca. 300 v. Christus. Die Bhagavad Gita gilt als heilige Schrift und wird als episches Gedicht über Yoga verstanden. Die Frage, wie wir handeln wollen und müssen und welche Rolle die Konsequenzen unserer Handlungen spielen, sind ethische Fragestellungen, die unter dem Begriff Karma-Yoga zusammengefasst heute nicht nur in der Yoga Welt diskutiert werden.

Wie Du Deinen Geist zähmst und Deine Dramen beendest

Der weise Yogi Patanjali (zw. 400 und 200 v. Christus) hat mit der Yoga Sutra den wichtigsten Grundlagentext der Yoga Philosophie geliefert, den entscheidenden Leitfaden für Yoga.

Patanjali geht der Frage nach, wie wir unser Bewusstsein beeinflussen können, um frei zu sein. Und zwar soll der Mensch frei sein von allem, was er denkt, fürchtet, erhofft, erinnert und bereut - und sich so vollkommen frei mit seinem Bewusstsein verbinden.

Es ist die Überzeugung des Yoga Sutra, dass alles, was wir wahrnehmen, nur eine Illusion ist und es jenseits dieser Welt eine tatsächliche und wahrhaftigere Welt gibt.

„Yoga ist der Zustand, in dem die Bewegungen des Geistes in eine dynamische Stille übergehen“. (Zitat aus der Sutra – Übersetzung von Sriram)

„Yoga ist die Fähigkeit, sich ausschließlich auf einen Gegenstand, eine Frage oder einen Inhalt auszurichten und in dieser Ausrichtung ohne Ablenkung zu verharren.“ (Zitat aus der Sutra – Übersetzung von Desikachar)

Die 8 Schritte zu einem sinnerfüllten, glücklichen Leben

Mit seinem achtgliedrigen Pfad gibt Patanjali dem spirituell Suchenden eine detaillierte Wegbeschreibung zu seinem Glück. In diesem Bild ist der Körper der Wagen, der Verstand der Kutscher, die fünf Sinne die Pferde und der Fahrende die Seele. Hier kommt die Metapher von Yoga als Geschirr zum Tragen: Nur, wenn es gelingt, die Pferde (alle Sinne) unter ein Joch zu schirren, hat der Reisende eine Chance, sein Ziel (Samadhi) zu erreichen.

Der achtgliedrige Weg besteht aus folgenden Stationen, die nacheinander aber auch simultan gemeistert werden müssen:

  1. Yama: Unsere Haltung gegenüber unserer Umgebung
  2. Niyama: Unsere Haltung gegenüber uns selbst
  3. Asana: Die Praxis der Körperübungen
  4. Pranayama: Die Praxis der Atemübungen
  5. Pratyahara : Das Nach-Innen-Ziehen der Sinne
  6. Dharana: Konzentration
  7. Dhyana: Meditation
  8. Samadhi: Die vollkommene Erkenntnis

6 Geheimnisse, die Deinem Leben neues Strahlen bringen

Das Yoga Philosophie Seminar gibt Dir großartigen persönlichen Nutzen:

  1. Durch einen angeleiteten Prozess aus Hinterfragung und Selbstreflexion nach den Acht Wegen des Patanjali hebst Du Dein Leben auf eine neue Ebene
  2. Du erhältst einen Einblick in die bekanntesten Yoga Schriften und lernst in drei Schritten, wie Du die Weisheiten in Deinem Leben umsetzt
  3. Du erlebst durch viele praktische Übungen, wie Du in der heutigen Zeit mit Yoga glücklich und zufrieden leben kannst
  4. Du erfährst, was Yoga im Licht der Wissenschaft bedeutet, lernst die spirituellen und energetischen Aspekte in praktischen Übungen kennen und gelangst zu einer tiefen Harmonie, indem Du die wissenschaftlichen Erkenntnisse in Einklang mit Deinen Erfahrungen bringst
  5. Du erlebst eine persönliche Weiterentwicklung durch Deine eigene Sinnfindung nach der Yoga Vedanta Philosophie, welche Dir wesentliche Lebensfragen beantwortet
  6. Du erlebst eine spannende Reise in die Geschichte des Yoga, was Dir hilft, Dein eigenes Leben besser einzuordnen und in ein neues Licht zu rücken

Warum Du hier genau richtig bist

Yoga Akademie - Yoga CampusDer Yoga Campus, gelegen in dem wunderschönen historischen Gebäude am idyllischen Seeufer des Schweriner Pfaffenteiches, sieht sich als geistige Heimat für alle, die Yoga lieben. Es ist uns ein Anliegen, Menschen in die tiefe Freiheit zu führen, die sie in Yoga erleben können. Hier lernst Du nicht nur die wissenschaftlichen Grundlagen und fachlichen Aspekte, sondern Du erfährst gelebtes und lebensveränderndes Wissen. Du bekommst die Impulse, die Dich immer mehr befreien der zu sein, der Du wirklich bist.

Franziska Reuß, erfahrene Yogalehrerin und hingegebene Yogi-Seele, führt Dich in diesem Seminar mit tiefgründigem Wissen, einfühlender Begleitung und starker Kompetenz durch Deine persönlichen Prozesse der Erneuerung und Reinigung hin zu noch größerer Lebensfreude.

Dieses Seminar ist für Dich, wenn Du …

  • Die Yoga Philosophie mehr in Deinen Alltag integrieren möchtest
  • wissen willst, wie Du mit der Yoga Philosophie Deine Probleme löst
  • häufig negativ denkst und aus dieser Spirale nicht oder nur schwer heraus kommst
  • Dich fremdbestimmt fühlst und Dein Leben in die eigene Hand nehmen willst
  • wissen willst, wie Du Dir selbst mehr Raum verschaffst
  • spürst, dass es im Leben noch mehr gibt, aber nicht weißt, was der nächste Schritt sein könnte
  • Dir mehr Gelassenheit und Vertrauen in Deinem Leben wünschst
  • keine Lust mehr hast auf Drama und die Freiheit des Geistes spüren möchtest
  • Dich und Deinen Körper besser fühlen können willst
  • mit Dir selbst und mit anderen immer mehr im Reinen sein möchtest
  • Deinen Yoga Weg intensivieren willst

Seminar-Eckdaten

Das Yoga Philosophie Seminar besteht aus 2 zusammenhängenden Tagen.

  • verschiedene Termine zur Auswahl, kostenlose Umbuchung
  • Exklusiv: Teilnehmerzahl ist streng limitiert
  • Inklusive interner Online-Bereich
  • Inklusive hochwertiger Ausbildungsunterlagen
  • Tee und gefiltertes Wasser frei erhältlich
  • 1. Tag: 08:30-18:30 Uhr
  • 2. Tag: 08:30-16:30 Uhr
  • Verschiedene preisgünstige Verpflegungsmöglichkeiten (vegetarisch/vegan) in direkter Umgebung vorhanden

Ausbildungsort

Termine - Jetzt Teilnahme sichern!

YPS13.10.–14.10.2018

noch 3 verfügbar

287,00 
YPS16.03.–17.03.2019287,00 
Anfrage senden